The niu Hide

Das hippe Berliner Flair ist eine Mischung aus historischem Ostschick, sozialistischem Klassizismus, modernstem Design und inszeniertem Vintage – ein Magnet für Millennials und genauso gibt sich auch das the niu Hide auf dem Parkhausdach in der Frankfurter Allee. Ja, Parkhausdach! Die nostalgische Gestaltung zeigt sich im the niu Hide in Form von kunterbunten DDR-Tapeten, schrägen Möbeln und Retro-Accessoires und lässt nicht nur digitale Nomaden die Kamera zücken. Und obendrein ergänzen modisch-künstlerische Inspirationen, die Berlin als kreative und äußerst angesagte Modestadt darstellen, den verrückten DDR-Look auf überraschend moderne Art und Weise.

Woher kommt der Name: Hide?
Der Beiname Hide beruht auf Verstecken, denn Verstecken hatte eine historische Bedeutung in der DDR.
Highlights des Hotels

das the niu Hide befindet sich auf dem Parkdeck in der 5. Etage
Nähe zum Stadtkern
Hotel-Bar
einzigartige Events
24h besetzte mehrsprachige Rezeption
Kostenfreies W-LAN, USB-Ports, 40 Zoll Flachbildschirme
Restaurant im Haus

The niu Hide

Anfrage

    Adresse

    Frankfurter Allee 113
    10365 Berlin

    Tagungsräume

    0

    Hotelzimmer

    152
    Umwelt (Energie,Wasser, Abfall):
    Einkauf:
    Regionalität und Verkehr:
    Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung:
    Management und Kommunikation:
    Soziale Verantwortung:
    Wirtschaftliche Verantwortung:

     

    © 2021 GreenLine Hotels GmbH

    Ihre Auswahl

    Anfrage abschicken